Über 8 Monate testen zum Preis von nur 6:

.

Mitmachen lohnt sich: Testen Sie uns doch erst einmal mit unserem Halbjahres-Test und sichern sich damit gleich die kommende Ausgabe des Stuttgarter Aktienbriefes mit unseren Antworten zu vielen Aktien, die unseren Lesern gerade auf den Nägeln brennen und vor allem der neuen “Megaliste Dividende” und alles rund ums Thema Energieaktien!

Sie sind noch kein Leser des Stuttgarter Aktienbriefes “Börse-Aktuell”?
Unsere “Pflichtlektüre für Langfristanleger” gibt es nur für unsere Abonnenten. Aber vielleicht möchten auch diejenigen unter ihnen – die noch nicht bei uns mit dabei sind – künftig auch unseren Stuttgarter Aktienbrief auch alle 14 Tage in Ihrem Briefkasten vorfinden? Dann lade ich Sie ein, uns zunächst erst einmal zu testen: Anstatt sich gleich für ein ganzes Jahr bei uns fest zu verpflichten, können Sie sich bei uns zunächst einmal auch nur für ein halbes Jahr bei uns anmelden. Sie zahlen dafür logischerweise auch nur den halben Preis, also nur 73 Euro. Aber der Clou für Sie kommt erst jetzt: Wenn Sie sich hier gleich anmelden, bekommen Sie von mir noch über 2 weitere Monate Testzeit kostenlos dazu! Denn dieser Halbjahres-Test läuft bis Ende Januar 2023!

Über 8 Monate testen zum Preis von nur 6 Monaten! Mit Ihrer Anmeldung hier zum extrem verlängerten Halbjahrestest erhalten Sie künftig jeden 2. Freitag meinen Stuttgarter Aktienbrief. Immer randvoll mit konkreten Antworten auf aktuelle Börsenfragen.

Hier anmelden zum “Extrem verlängerten Halbjahres-Test” …

Im Innenteil der aktuellen Ausgabe!

Und Sie sichern mit Ihrer Anmeldung zum Test gleich die aktuelle Ausgabe mit der neuen Mega-Dividendenliste:

• Welche Aktien schütten halbjährlich aus?
• Welche Titel zahlen in jedem Quartal?
• Wie bekomme ich jeden Monat Dividende? 
• Welche Aktien bieten die höchsten Ausschüttungen?
• Welche Konzerne steigern ihre Dividende jedes Jahr?
• Welche Konzerne steigern die Dividende jedes Jahr am stärksten?
• Welche Aktien mit hoher Dividende soll man unbedingt meiden?

Hier anmelden zum “Extrem verlängerten Halbjahres-Test” …

Weitere brennende Themen:
Was raten wir unseren Lesern jetzt in der aktuellen Ausnahmesituation? Füße stillhalten? Oder jetzt schon nachkaufen? Welche Aktien brennen unseren Lesern gerad auf den Nägeln? Zum Beispiel Gazprom und Tesla. Was tun mit Gazprom oder Tesla? Welche unserer Wachstumsaktien sind besonders krisenimmun? Wie stark leiden die Gewinne, Umsätze oder gar die Dividenden? Steht etwa eine Abstufung einiger Wachstumswerte bevor? Auch das Thema Energie beschäftigt (und erhitzt) weiter die Gemüter. Kein Wunder, der Ölpreis stand kurzfristig schon über der 130-Dollar-Marke und an den Tankstellen war Benzin zuletzt so teuer wie nie. Welche Aktien aus der Energiebranche sind schon zu stark gestiegen? Welche haben noch das größte Aufholpotenzial? Eher auf die traditionellen Anbieter wie Exxon, BHP oder Royal Dutch setzen oder besser in die moderneren Vertreter der Zunft wie NextEra und Nibe investieren? Mit welche Energieaktien im Depot holen Sie sich die hohen Energiekosten in Form von Kursgewinnen zurück? 

Mitmachen lohnt sich:

Hier anmelden zum “Extrem verlängerten Halbjahres-Test” …

Über 27.000 Leser sind über diesen Weg zu uns gekommen und halten uns heute noch die Treue, viele sind schon seit Jahrzehnten bei uns mit von der Partie. Wie sieht es aus mit Ihnen? Mitmachen lohnt sich – testen Sie uns, zum Angebot geht es hier …

Sie werden sofort nach Ihrer Anmeldung zu unseren Börsenticker-Seiten freigeschalten auf die sonst nur unsere Leser Zugriff haben.

PS: Sie verpflichten sich zu nichts.
Sie können Ihre Teilnahme zu jeder Zeit von heute auf morgen ohne jegliche Kündigungsfrist wieder beenden. Anruf, Fax, Postkarte oder auch eine E-Mail genügen. Ehrensache! Auf jeden Fall würden wir uns sehr darüber freuen, Sie künftig (wieder) als Leser des Stuttgarter Aktienbriefs auf Ihrem Börsenweg, gerade in diesen turbulenten Zeiten, begleiten zu dürfen. Sofort nach Ihrer Anmeldung schalten wir Sie frei zu allen wichtigen Einschätzungen zu unseren Wachstumswerten wie:

Mitmachen lohnt sich – testen Sie uns, zum Angebot geht es hier …