Februar-Angebot- gilt noch heute (Montag 1.3.) bis 24 Uhr:

Tops und Flops Februar
Im Februar schafften es gleich 13 Wachstumswerte zweistellig ins Plus. Vor allem angesichts aufkeimender Sorgen wegen anziehender Inflation und höherer Zinsen ist das eine erstaunlich starke Entwicklung. Ganz nach oben hat es im Februar die Prudential-Aktie mit einem Plus von 22 Prozent geschafft. Ein kleiner Teil dieses Anstiegs ist übrigens auf das britische Pfund zurückzuführen, das gegenüber dem Euro zuletzt ...
weiterlesen …
Ergänzungsliste "Ehemalige Wachstumswerte" verfügbar!
Haben Sie etwa noch Aegon im Depot? Also da war ich dann nun wirklich baff: Ich wußte irgendwie schon, dass der eine oder andere Leser hier und da noch einer oder anderen ehemaligen Wachstumsaktie trotz unserer Abstufung die Treue hält. Aber das es Leser gibt, die noch an Aktientiteln kleben, die wir schon vor Jahrzehnten ausgetauscht haben, hat uns dann ...
weiterlesen …
Wer wir sind ...
Der Stuttgarter Aktienbrief “Börse Aktuell” ist aus dem Stuttgarter Aktien-Club hervorgegangen, der 1984 in Esslingen bei Stuttgart gegründet wurde. Aus der damaligen gemütlichen Runde von ein paar begeisterten Börsianern sind bis heute allen Turbulenzen zum Trotz zwei stattliche Unternehmen geworden: Die Börse Aktuell Verlag AG, deren Stuttgarter Aktienbrief “Börse Aktuell” von über 25.000 Anlegern gelesen wird und die Weiler & ...
weiterlesen …
Neu: 3 Masken, ein Preis!
Angesichts immer strengeren Corona-Auflagen fragen immer mehr unserer Leser nach filtrierenden Halbmasken zum Schutz gegen Partikel, nach den sogenannten Atemschutzmasken der FFP2-Klasse. Aus diesem Grunde legen wir ab sofort zu jeder von Ihnen bei uns bestellten Bulle & Bär Stoff-Gesichtsmaske auch noch zwei zertifizierte FFP2-Masken (vom offiziellen Lieferanten der deutschen Bundesregierung) ohne Aufpreis dazu! Wir senden Ihnen also insgesamt 3 ...
weiterlesen …
Gefallene Engel ...
… was ist zu tun mit ehemaligen Wachstumswerten? Aktueller Leserbrief zu ehemaligen Wachstumswerten:Lieber Herr Brandmaier, im letzten Stuttgarter Aktienbrief hat ein Leserbrief an sie mein Interesse geweckt. Es ging ums Themas regelmäßige Blicke aufs Depot. Seit ca. 20 Jahren hat da einer Ihrer Leser bei 12 Positionen noch 5 “Leichen” im Depot (Aegon, Bombardier, Worldcom, Nokia usw.) und ist trotzdem ...
weiterlesen …
Buffett-Indikator sendet Crash-Signal – was nun?
* Was verbirgt sich hinter dem Indikator der Börsenlegende? * Sind Aktien jetzt wirklich überbewertet? * Wie sollen sich Wachstumsstrategen verhalten? Buffett-Indikator sendet Crash-Signal – was nun? ...
weiterlesen …
Heimliches Comeback der Ölaktien?
In diesen Tagen liest man viel über erneuerbare Energien, Elektroautos oder auch Wasserstoff. Aber was ist eigentlich mit der Ölbranche? Auch da ist keinesfalls tote Hose, der Ölpreis steht mittlerweile sogar wieder höher als direkt vor dem Coronacrash. Was spricht für einen weiter steigenden Ölpreis?Welche Ölaktien empfehlen wir noch?Wie sicher sind die Dividenden? Heimliches Comeback der Ölaktien? ...
weiterlesen …
Neues All-Time-High an den Börsen - jetzt noch Aktien kaufen?
Joachim Brandmaier (58): „Langfristig steigen die Aktienmärkte – das nützt aber alles nichts, wenn man auf Aktien setzt, die dabei nur kurzfristig mithalten können. Eine meiner Lieblingsaktien, die Procter & Gamble, gibt es schon seit 1837, und seit rund 130 Jahren zahlt der Konzern Jahr für Jahr ansehnliche Dividenden. Wenn das mal nicht zuverlässig ist …“ Neues All-Time-High an den ...
weiterlesen …
Wird geladen...